Mc Sunday

Geschlecht: Hündin
Kastriert: Ja
Alter: ca. 2015 geboren
Rasse: Mischling
Farbe: weiss, schwarz, braun
Schulterhöhe: ca. 54 cm
Beschreibung/Lebenslauf: Sicherlich werden Sie sich, wie ich auch, über den selbst für unsere Begriffe ein wenig seltsamen Namen unseres Neuzuganges McSunday wundern. Es gibt jedoch eine Geschichte dahinter, die die Entstehung dieses Namens recht einleuchtend erklärt.

Die ca. 1 Jahr alte (Stand 12/ 2016) Hündin war unseren Freunden schon länger bekannt. Sie wurde immer in der Nähe eines bekannten Fastfood- Restaurants, welches ein gelbes M auf rotem Grund im Logo trägt, gesichtet, lebte dort offensichtlich im Gebüsch. Mehrere Einfangversuche scheiterten, da die Hündin sehr ängstlich war und in Panik davon rannte, sobald man sich ihr näherte. Als die Tierschützer sie erneut beobachteten und sahen, dass sie bereits ihren zweiten Wurf Welpen aufzog, wurde ein weiterer, gut geplanter Versuch unternommen, die scheue Mama zu erwischen- und dieses Mal gelang es. Da die ganze Aktion an einem Sonntag stattfand, die Lokalität quasi auch verewigt werden sollte, trägt unsere hübsche, junge Mama nun eben den Namen McSunday. Natürlich wurden auch die Welpen nicht vergessen, zunächst in liebevollen Pflegefamilien untergebracht und anschließend in gute Hände vermittelt.

Den Tierschützern fiel zunächst die starke Unterernährung der ängstlichen Hündin ins Auge. Völlig ausgezehrt hatte sie vermutlich immer erst an ihre Babys gedacht und sich selbst dabei vollkommen aufgegeben. Nun wird sie aufgepäppelt, muss jedoch beim Füttern von den anderen Hunden getrennt werden, da sie sich von diesen einfach das Futter aus dem Napf klauen lässt. Diese Zurückhaltung, die beim Fressen für einen ehemaligen Straßenhund absolut untypisch ist, zeigt ganz gut, welche gute und liebevolle Seele in unserer schüchternen Lady wohnt. Sie verliert ihre Angst vor Menschen immer mehr, ist bereit, zu vertrauen und sich fallen zu lassen, wird jedoch immer ein vorsichtiges Mädchen bleiben.

Wer bereit ist, das Vertrauen unserer schönen Prinzessin zu gewinnen und ihr klar zu machen, dass ihr keine Gefahr mehr droht und sie ganz beruhigt nachts ihre Augen schließen kann, wird mit Sicherheit die treueste Begleiterin bekommen, die man sich vorstellen kann. McSunday sucht ein ruhiges Zuhause, in dem man ihr Zeit zum Ankommen gibt und ihr auf ganz liebevolle Weise zeigt, dass das Leben schön ist. Sie haben Ihr Herz bereits an unsere Schönheit verloren? Dann nehmen Sie am besten sofort Kontakt zu ihrer zuständigen Vermittlerin auf, die Ihnen gerne erklärt, wie Ihre neue Mitbewohnerin ganz bald Ihr Zuhause erkunden kann.
 
Kontaktdaten

Organisation/Verein: Tierschutzverein-ARCA e.V.
Kontaktperson: Carmen Reimer
Email: c.reimer@tierschutzverein-arca.de
Telefon: 0174/1525075
Webseite: tierschutzverein-arca.de
Eingestellt am: 21.03.2017


generiert in 0.03 Sek.
powered and © by ZERGportal