CHÉRIE

Geschlecht: Hündin
Kastriert: Ja
Alter: 3,2 Jahre
Rasse: Podenco Andaluz Pequeno
Farbe: rot
Schulterhöhe: 43 cm
Standort: Heilbronn
Charakter: Zartes Seelchen
Beschreibung/Lebenslauf: CHÉRIE ist wie eine kleine zarte Elfe. Sie ist noch so schüchtern und verstört. Wir haben sie gerade erst aus der Tötung Natura Parc herausgeholt und sie darf sich jetzt erst einmal auf unserer HaM-Finca eingewöhnen. Im Umgang mit ihren Artgenossen zeigt sie sich deutlich sicherer, ist sehr sozial und eigentlich unbekümmert, aber vor uns Menschen hat sie eine gehörige Portion Respekt und sucht lieber die vermeintliche Sicherheit einer Ecke.

Die Hübsche CHÉRIE ist eine Vertreterin der Rasse Podenco Andaluz Pequeno, also einer kleineren Unterart des Podenco Andaluz. Hunde dieser Rasse sind sehr intelligent, lebhaft, aufmerksam und ihrem Besitzer loyal ergeben. Aber sie sind auch sehr liebevoll und eben äußerst sensibel.

Für CHÉRIE suchen wir nach Menschen, die Geduld und Verständnis für dieses zarte Seelchen aufbringen. Menschen, die ihr die Fröhlichkeit und Unbekümmertheit wieder zurückgeben und ihr anstatt dem angstvoll geweiteten Blick, ein Lächeln ins Gesicht zaubern.

Wenn sie erst einmal etwas Vertrauen gefasst hat, sollte mit Sensibilität aber auch mit innerer Überzeugung und Zuversicht daran gearbeitet werden, sie aus der Reserve zu locken. Vielleicht geht das sehr schnell, vielleicht dauert es einige Zeit. Das wissen wir natürlich nicht, aber es ist eine wunderbare Aufgabe und die Mensch-Hund-Beziehung die daraus entsteht ist mit nichts zu vergleichen.

Wir sehen CHÉRIE eher in einem ruhigen Zuhause, ohne Kinder. Sehr gerne dürfen im neuen Zuhause Artgenossen leben.

CHÉRIE wird kastriert vermittelt.

Pflege- oder Endstelle gesucht!
 
Kontaktdaten

Organisation/Verein: Hunde ausMallorca e.V.
Kontaktperson: Sabine Firnhaber
Email: sabine@hunde-aus-mallorca.de
Telefon: 03868 - 5869004 oder 0177 - 678 86 25
Webseite: hunde-aus-mallorca.de/index.php?id=die-hunde
Eingestellt am: 21.03.2017


generiert in 0.03 Sek.
powered and © by ZERGportal