Patrick

Geschlecht: Rüde
Kastriert: Nein
Alter: 30.10.2014
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz
Schulterhöhe: 23 cm/März 2015
Krankheiten: keine bekannt
Standort: Ägina (Griechenland)
Charakter: Noch etwas unsicher und eher zart, sucht ein ruhiges Zuhause mit viel Geduld und Liebe!
Beschreibung/Lebenslauf: Und wieder acht Mäulchen mehr zu stopfen. Einsam und verlassen haben wir die Geschwister Adam, Claudio, Jessica, Mathias, Patrick, Phoebe, Sabine und Storm auf einer Wiese gefunden. Keine Spur von ihrer Mutter weit und breit.
Hier stellt sich jetzt der kleine Patrick vor.
Hallo ich bin Patrick und das Nesthäkchen der Familie. Ich bin noch etwas unsicher und der ganze Trubel hier im Tierheim ist nicht wirklich was für meine zarte Seele.
So gerne hätte ich meine eigenen Menschen, die mir mit Liebe und Geduld die große weite Welt außerhalb des Zwingers zeigen. Ich wünsche mir ein ruhiges zu Hause, ein warmes Körbchen und ganz viel Kuscheleinheiten.
Dann werde ich es auch sicher schaffen ein toller Familienhund zu werden. Ich verspreche jedenfalls mir sehr viel Mühe zu geben.
Vielleicht kannst Du ja meinen tollen Augen nicht widerstehen und kannst darin lesen, dass ich ein toller kleiner Hund bin.
Ruf doch bitte für mich an.

Patrick befindet sich derzeit noch auf einer Pflegestelle in Griechenland.

männlich
geboren am 30.10.2014
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
Schulterhöhe: 23 cm/März 2015
kastriert: nein, wird demnächst kastriert - Bitte erfragen Sie die neue Schutzgebühr!
Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland)

Weitere Fotos und Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage www.animal-protection.de


Die Hunde werden auf ihrer Pflegestelle ständig beobachtet, so dass die Charaktereigenschaften gut beschrieben werden können. Trotz allem können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die Hunde entwickeln, wenn sie in einer anderen Umgebung sind und daher dafür auch keine Garantie übernehmen. Generell haben wir jedoch fast immer ein positives Feedback erhalten. Sollte es dennoch einmal unerwartete Probleme geben: Mit Liebe, Zuversicht und Konsequenz lernen die Hunde sehr schnell, was das neue Herrchen oder Frauchen von ihnen erwartet.
Da es sich bei unseren Tieren meist um Fundtiere handelt, kann das Alter nur geschätzt werden.  
Kontaktdaten

Organisation/Verein: Animal Protection Aegina & Agistri
Kontaktperson: Manuela Tillack-Lübke
Email: matil99@web.de
Telefon: 030 - 661 22 05 und 0170 - 472 26 18
Webseite: www.animal-protection.de
Eingestellt am: 21.03.2017


generiert in 0.02 Sek.
powered and © by ZERGportal