Frabala

Geschlecht: Hündin
Kastriert: Nein
Alter: ca. 07/2016
Rasse: Mischling
Farbe: tricolor
Schulterhöhe: ca. 53 cm
Standort: 70569 Stuttgart/Kaltenbach
Beschreibung/Lebenslauf: Steckbrief Frabala-wartet in 70569 Stuttgart/Kaltenbach-

Geschlecht Hündin
Rasse Mischling
Alter Juli 2016

Aktuelles:
31.01.2017 hier gibt es ein Video zu Frabala:
https://youtu.be/pxzl-Tg5QxY

05.01.2017 hier gibt es ein Video zu Frabala:
https://youtu.be/38D8yENQCHk

Bericht der Pflegestelle:
Frabala, jetzt Bella genannt, ist ein freundlicher und schöner Hütehundmischling mit weißen Beinen, einer weißen Schwanzspitze und braunen Augen. Sie ist ca. 50 cm hoch und fast ausgewachsen mit ca. 22 kg Gewicht. Bella ist gerne mit Menschen zusammen und liebt die Streicheleinheiten. Sie lernt schnell und gerne. Bella fährt gut im Auto mit und geht gerne spazieren. Artgenossen werden vorsichtig begrüßt und dann wenn diese es mögen auch zu einem Spiel aufgefordert. Bella ist altersentsprechend temperamentvoll aber kein hektischer Hund. Sie hat in ihrem bisherigen Leben nicht viel kennengelernt, ist aber offen für neues und auch sehr interessiert. Sie kann sich gut alleine mit Spielzeug beschäftigen, oder kuschelt auf ihrem Platz. Bella hat Pferde kennengelernt und ich denke, dass sie auch gut als Reitbegleithund wäre. Auch für andere Aktivitäten wie Wandern, Joggen, Fahrradfahren, Nasenarbeit, Agility ist Bella sicher zu haben. Bella passt auch gut in eine Familie mit Kindern, die sie sehr mag. Auch als Zweithund ist sie geeignet. Ortsrandlage oder ländlicher Raum passt besser zu Bella als die Stadt.

Haben Sie für Frabala ein Körbchen frei? Haben Sie viel Liebe und Zeit für das süße Hundemädchen?
Dann setzen Sie sich gerne mit Jana Springorum in Verbindung: Tel.: 0711 - 120 81 76, Mobil: 0151 – 20505766, Mail: Top_Dogspringorum@web.de

Bericht aus Griechenland:
Die kleine Frabala, etwa im Juli 2016 geboren, wurde von Vasso Anfang November das erste Mal gesehen als sie mit ihrem Auto in der Ortschaft Kavalari vor einer roten Ampel stand. Gegenüber ist ein Imbiss, der durch den Geruch von gebratenem Fleisch Hunde aus der Nähe anzieht. Immer in der Hoffnung etwas Fressbares zu bekommen. Vasso weiß wie gefährlich das Leben für Hunde an dieser viel befahrenen Straße ist, sie weiß aber auch um das viel zu volle Tierheim. Also fuhr sie weiter. Am nächsten Tag fuhr sie wieder die Strecke in entgegengesetzter Richtung zum Tierheim. Und wieder sah sie die Hündin wie sie die Straße überquerte. Es kann nur als Riesenglück bezeichnet werden, dass Frabala nicht von einem Auto erfasst wurde. Also nahm Vasso sie kurzentschlossen doch mit, denn sie wollte keinesfalls die Kleine beim dritten Mal tot wiedersehen… Frabala ist eine nette Hündin, die vermutlich mittelgroß wird. Sie zeigt sich überhaupt nicht ängstlich und würde sehr gerne ganz bald bei einer lieben Familie einziehen. Frabala ist gechippt und geimpft.
 
Kontaktdaten

Organisation/Verein: Griechische Pfötchen
Kontaktperson: Jana-Katrin Springorum
Email: Top_Dogspringorum@web.de
Telefon: Tel.: 0711-1208176, Mobil: 0151-20505766
Webseite: www.griechische-pfoetchen.de
Eingestellt am: 21.04.2017


generiert in 0.02 Sek.
powered and © by ZERGportal