Frixos

Geschlecht: Rüde
Kastriert: Nein
Alter: 10.07.2015
Rasse: Mischling
Farbe: braun-schwarz
Schulterhöhe: 59 cm
Krankheiten: keine bekannt
Standort: Ägina (Griechenland)
Charakter: Er ist ein total hübscher und verspielter Hund. Frixos ist sehr lebhaft und energievoll; er spielt für sein Leben gern mit seinen Artgenossen. Aber auch den Umgang mit den Zweibeinern genießt er seht. Spazieren gehen, spielen und schmusen, davon kann Frixos nicht genug bekommen.
Beschreibung/Lebenslauf: Frixos wurde von einer Tierschützerin im letzten Sommer gefunden. Da ein Besucher des Tierheims diesen hübschen Kerl adoptieren wollte, haben wir ihn noch nicht unter die zu vermittelten Hunde gestellt. Aber Pech für Frixos, die Familie ist wieder abgesprungen. Das Pech für Frixos kann jetzt aber ihr Glück sein, denn Frixos ist wie ein 6er im Lotto.

Er ist ein total hübscher und verspielter Hund. Frixos ist sehr lebhaft und energievoll; er spielt für sein Leben gern mit seinen Artgenossen. Aber auch den Umgang mit den Zweibeinern genießt er seht. Spazieren gehen, spielen und schmusen, davon kann Frixos nicht genug bekommen.

Frixos sucht nun seine Familie und es gibt sicher viele Optionen, wo er glücklich wäre. Eine turbulente Familie, mit standfesten Kindern zum Spielen, Kraulen und Schmusen wäre sicherlich die beste Option, ihn glücklich zu machen. Denn im Spielen und Schmusen ist Frixos unschlagbar. Aber auch bewegungsfreudige Paare oder auch eine Einzelperson, die ihre Passion darin sehen, einen tollen Hund zum Partner zu haben und ihn glücklich zu machen, sind denkbar.
Frixos hatte nun das Glück und durfte für 10 Tage mit einer lieben Familie in deren Urlaubsappartement einziehen, um zu lernen, wie es so in einer Familie zugeht. Und er hat es toll gemeistert. Frixos hat gleich verstanden, dass man nach draußen muss, wenn man muss. Er ist mit Begeisterung spazieren gegangen und das mit der Leine war kein Problem. Frixos war immer mit dabei, sehr folgsam und von keiner Schmuseeinheit abgeneigt. Gerne hätte die Familie ihn adoptiert, hat aber selber schon einige Aeginiten im Haus. Es war ein tränenreicher Abschied.
Nun sitzt dieser liebevolle „(B)Engel auf Erden“ auf seinem gepackten Koffer, hofft auf seine eigene Familie, wartet auf Ihren Anruf und freut sich schon auf eine abenteuerliche Reise in sein neues, tolles Leben.


männlich
geboren am 10.07.2015
komplett geimpft, entwurmt, blutgetestet und microgechipt
Schulterhöhe: 59 cm
kastriert: nein, wird demnächst kastriert - Bitte erfragen Sie die neue Schutzgebühr!
Aufenthaltsort: Aegina (Griechenland)

Weitere Fotos und Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Besuchen Sie auch unsere eigene Homepage www.animal-protection.de


Die Hunde werden auf ihrer Pflegestelle ständig beobachtet, so dass die Charaktereigenschaften gut beschrieben werden können. Trotz allem können wir nicht mit Sicherheit sagen, wie sich die Hunde entwickeln, wenn sie in einer anderen Umgebung sind und daher dafür auch keine Garantie übernehmen. Generell haben wir jedoch fast immer ein positives Feedback erhalten. Sollte es dennoch einmal unerwartete Probleme geben: Mit Liebe, Zuversicht und Konsequenz lernen die Hunde sehr schnell, was das neue Herrchen oder Frauchen von ihnen erwartet.
Da es sich bei unseren Tieren meist um Fundtiere handelt, kann das Alter nur geschätzt werden.

 
Kontaktdaten

Organisation/Verein: Animal Protection Aegina & Agistri
Kontaktperson: Manuela Tillack-Lübke
Email: matil99@web.de
Telefon: 030 - 661 22 05 und 0170 - 472 26 18
Webseite: www.animal-protection.de
Eingestellt am: 15.11.2017


generiert in 0.03 Sek.
powered and © by ZERGportal