Pippo

Geschlecht: Rüde
Kastriert: Ja
Alter: geb. März 2017
Rasse: Mischling
Farbe: weiß-schwarz
Schulterhöhe: ca. 50- 55 cm
Krankheiten: Geimpft, gechipt, mit EU-Pass, negativ getestet auf Leishmaniose, Ehrlichiose, Rickettsiose, Filaria, Borrelliose und Anaplasmose
Standort: Italien (Mailand)
Charakter: Siehe bitte Beschreibung!
Beschreibung/Lebenslauf: Pippo wurde im Alter von 4 Monaten in Sizilien aufgefunden und wurde mit nach Mailand genommen. Man war sich leider nicht bewusst, daß ein Hund Arbeit macht und beschäftigt werden muß. Die Zeit, die man für Pippo übrig hat ist zu knapp und somit hat man sich entschlossen unseren Partnerverein Salva la Zampa um Hilfe zu bitten und ein neues Zuhause für ihn zu suchen.

Das tun wir nun! Pippo ist ein toller Hund, er ist lieb und brav, geht gut an der Leine und kennt das Leben im Haus und benimmt sich fast schon vorbildlich. Er ist sehr verspielt und verträglich mit Rüden und Hündinnen. Wir suchen nun Menschen für ihn,die sich bewusst sind, daß ein Hund Zeit erfordert und Spaß an einem jungen Hund haben der für alles offen ist.



Hier finden Sie ein kleines Bildertagebuch von Pippo.



Pippo sucht noch eine Pflegestelle. Informationen zum Thema 'Pflegehund' finden Sie unter diesem Link: Pflegestelleninformationen Falls Sie sich vorstellen könnten, diesen Hund zu sich in Pflege zu nehmen, bis er ein endgültiges Zuhause gefunden hat, wenden Sie sich bitte an die angegebene Kontaktadresse.

Bei Interesse füllen Sie doch bitte den Haltungsbogen aus und senden ihn an die zuständige Ansprechpartnerin.
 
Kontaktdaten

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e.V.
Kontaktperson: Frau Cordula Liso
Email: liso@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0179 / 2201076 oder 07682 / 9264141
Webseite: www.hundepfoten-in-not.de
Eingestellt am: 17.04.2018


generiert in 0.03 Sek.
powered and © by ZERGportal