ROBIN

Geschlecht: Rüde
Kastriert: Ja
Alter: 1 Jahr
Rasse: Mops
Farbe: sandfarben
Schulterhöhe: 29cm
Krankheiten: keine bekannt - topfit und gesund
Behinderung: einäugig
Standort: ab Oktober 2018 in Düsseldorf oder Frankfurt (je nach Flugpate)
Beschreibung/Lebenslauf: Robin hat in seinem kurzen Leben noch nicht viel Schönes erlebt. Ausnahmsweise wissen wir seine traurige Geschichte: er wurde als Welpe von einem Mann gekauft. Eines abends gingen sie auf der Straße, Robin nicht angeleint. Da kamen fremde freilaufende Hunde auf Robin zugelaufen und griffen ihn an. Er konnte sich nicht wehren, war zu klein. Robin war verletzt und der Mann fuhr in die Tierklinik (was auch keine Selbstverständlichkeit in diesem Land ist). Dort operierte man den kleinen Kerl, aber sein Auge konnte nicht mehr gerettet werden. Als der Mann Robin von der Klinik abholen sollte, sagte er, daß er so einen häßlichen Hund (einäugig) nicht mehr wolle und ließ ihn in der Klinik. Wir denken, daß er auch die Rechnung nicht bezahlen wollte. So haben wir ihn übernommen.

Für Robin soll dies jedoch das große Glück bedeuten. Im September haben wir eine Flugpatin und dann kann er nach München oder Frankfurt fliegen - je nachdem wo sie dann das Ziel der Flugpatin ist.

Inzwischen geht es robin wieder prima. Er hat sich von der Attacke vollkommen erholt. Gerade befindet er sich im Impfzyklus und wird in ein paar Wochen auch noch kastriert.

Robin ist ein sehr lieber kleiner Hund, ein typischer Mops eben. Verschmust, anhänglich, witzig. Perfekt für Liebhaber dieser Rassen.

Robing wird entwurmt, 2-fach komplett geimpft, kastriert, mit Chip, Pass, Gesundheitszeugnis und Schutzvertrag in allerbeste Hände gegeben. Momentan haben wir leider nur dieses eine Portraitfoto. Wir bekommen aber die nächsten Tage schöne aktuelle Bilder von Robin.

Wer schenkt dem kleinen Herzensbrecher ein liebevolles Zuhause für immer?

Wir freuen uns über nette schriftliche Bewerbungen mit Name/Anschrift/Festnetznummer (Handynummern werden nicht mehr zurückgerufen) und einer ausführlichen Beschreibung der künftigen Lebenssituation des Hundes bei Ihnen. Spaßanfragen und Bewerbungen ohne diese Angaben können wir leider nicht mehr bearbeiten. Unsere Schützlinge müssen bei uns in Bayern persönlich abgeholt werden.

Weitere wichtige Informationen über unsere Tiere/Arbeit/Adoptionsbedingungen/Schutzgebühr/Telefon- und Besuchszeiten finden Sie auf unserer Homepage (spanische-tiernothilfe-auer.de).

Herzlichen Dank!
Ihre Andrea Auer
Spanische Tiernothilfe  

HINWEIS: ROBIN ist -> Reserviert

Kontaktdaten

Organisation/Verein: Spanische Tiernothilfe - Refugium und Hospiz für mißhandelte und ausgesetzte Hunde
Kontaktperson: Andrea Auer
Kontaktformular: Direktanfrage
Email: auer-tiernothilfe@t-online.de
Telefon: bitte nur aussagekräftige schriftliche Anfragen - vielen Dank!
Webseite: www.spanische-tiernothilfe-auer.de
Eingestellt am: 17.05.2018


generiert in 0.02 Sek.
powered and © by ZERGportal